Warum du nicht mehr Liebe von anderen bekommen kannst und was du für mehr Liebe tun musst

„Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, denke in Begriffen wie Energie, Frequenz und Vibration.“ Nikola Tesla

Wie du deine Realität kreierst und was das mit Panikattacken zu tun hat

Dein Glaube ist nur ein Gedanke, der lang genug gedacht wurde. Da fängt deine Realität auch schon an. Dein Gedanke, der zu einem anhaltenden Glauben werden kann, lässt dein Gehirn Bilder vorstellen oder Stimmen im Kopf hören.

Warum du schlechte Laune in Beziehungen bekommst und wie du den Groll auflöst

Stell dir vor du lebst mit deinem Partner zusammen. Zum Beispiel nimmst du an, wenn morgen die Müllabfuhr kommt, wird dich dein Partner erinnern, den Müll hinaus zu tragen. Da diese Vorstellung dann in deinem Verstand ist, nimmst du diese Annahme als Wahrheit an. Da deine Annahme jetzt wahr ist, erwartest du, dass dein Partner dich daran erinnert. Wenn er deine Erwartungen nicht erfüllt, schließt du daraus, dass es seine Schuld ist, dass du den Müll nicht vor die Tür gestellt hast. In deinem Verstand hat er dich betrogen. Dieser Betrug ist der Grund für deinen Groll. Es versetzt dir schon einen kleinen Stoß, nicht?

Was deine Spiritualität ausmacht und warum du ein Lebenskünstler bist

Einer der meisten Dinge, die Menschen auf ihrem Sterbebett bereuen, ist dass sie sich nicht den Möglichkeiten geöffnet haben und nicht genug Mut hatten ihr eigenes Leben zu führen und ihre Gefühle auszudrücken. Wie oft opfern wir unseren Spirit für die Erwartungen anderer?