Warum deine Gedanken deine Realität kreieren und warum du dich verunsichert fühlst

*Richard 32 Jahre alt, war frustriert, als er meine Hilfe aufsuchte. Ein starker, hochsensibler Mann mit viel Humor. Doch er kam morgens schwer aus dem Bett. Im Laufe des Tages fühlte er sich verunsichert. Er geht gerne in den Wald und sammelt Blätter, trifft sich mit Freunden zum Kochen, liebt es sich mit Menschen zu„Warum deine Gedanken deine Realität kreieren und warum du dich verunsichert fühlst“ weiterlesen

Warum du dich nicht angenommen fühlst und wie du deine Hochsensibilität annehmen kannst

Diesen Beitrag widme ich dir, wenn du öfter das Gefühl hast „falsch“ zu sein, dich irgendwie anders als viele andere Menschen fühlst. Wenn du sogar dafür bekannt bist, irgendwie empfindlicher, sensibler, schneller gereizt, überfordert oder erschöpft von der Umwelt, von Sinneseindrücken oder anderen Menschen zu sein. Trifft da einiges auf dich zu? Dann wird dich„Warum du dich nicht angenommen fühlst und wie du deine Hochsensibilität annehmen kannst“ weiterlesen